Donnerstag, 20. September 2018
 Uhr
   

Gesprächs- und Mitarbeiterführung
Konfliktmanagement

Gesprächsführung

Inhouse-Trainings
Firmeninterne Seminare und Schulungen

 

Führungstraining für Team- und Gruppenleiter in Einkauf und Logistik
Von der Fachkraft zur Führungskraft - Endlich Chef - was nun?
Zeit- und Selbstmanagement kompakt
Wirkungsvolle Rhetorik, Präsentation und Gesprächsmoderation

Die Führung von Mitarbeitern und das Lösen von Konflikten ist von einer Vielzahl unterschiedlicher Faktoren abhängig, die Führungskräfte und auch Führungsnachwuchskräfte kennen und beherrschen müssen. Beispielsweise besteht die typische Situation einer angehenden Führungskraft darin, sich als qualifizierte Fachkraft in hervorragender Weise bewährt zu haben und nunmehr Führungsverantwortung ohne Erfahrung und hinreichende Kenntnisse zu übernehmen, Konfliktfähigkeit zu zeigen und Konflikte in oder mit der Gruppe zu lösen.

Folgende Beispiele für firmeninterne Führungskräftetrainings geben Ihnen Hinweise dazu, welche Unterstützung Ihre Führungskräfte über das systematische Training der Führungsarbeit erhalten:


Thema Dauer
Führungstraining für Team- und Gruppenleiter in Einkauf und Logistik je nach Intensität der Trainings- bzw. Übungsteile 2 bis 3 Tage
Von der Fachkraft zur Führungskraft
-Endlich Chef was nun?
2 Tage
Führungstraining Einkauf
- Arbeiten, Verhalten und Führen im Team
2 Tage
Konfliktmanagement 2 Tage

Möglichkeiten, die Mitarbeiter zu führen, sind beispielsweise Zielvereinbarungsgespräche. Mitarbeiter und Vorgesetzte sprechen gemeinsam Ziele ab, die der Mitarbeiter in einem bestimmten Zeitraum zu erfüllen hat. Dies sollte möglichst exakt und schriftlich erfolgen.

Eine Voraussetzung für ein Führen mit Zielen ist die Delegation von Verantwortung und eine gleichzeitige Übertragung von Kompetenzen. Die Arbeitsergebnisse des Mitarbeiters werden durch einen SOLL-IST-Vergleich kontrolliert. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit einer gemeinschaftlichen Erarbeitung von Problemlösungen.

Ein wichtiger Bestandteil der Führungsaufgabe ist die Informationspflicht gegenüber den Mitarbeitern. Dabei muss der Blick auf größere Zusammenhänge gelenkt werden, damit die Mitarbeiter die Gründe und die Bedeutung für bestimmte Anweisungen und Aufgaben verstehen.

Ansprechpartner
Inhouse-Schulungen

Informationen und Kundenbetreuung

Heike Grumann
Telefon: 06150/1070-10
Fax : 06150/1070-22
E-Mail (bitte anklicken)

 

Konzepte und Angebote

Manfred Lensing
Telefon: 06150/1070-11
Fax : 06150/1070-22
E-Mail (bitte anklicken)


Seminarthemen
Offene Seminare

- Führung und Kommunikation
- Logistik
- Einkauf
- Verhandlungsführung
- Vertragsrecht
- Technik für Kaufleute


Seminarkalender
Offene Seminare

2018
- September
- Oktober
- November
- Dezember
2019
- Januar
- Februar
- März
- April
- Mai
- Juni
- Juli
- September
- Oktober
- November
- Dezember

   Seitenanfang