Samstag, 18. November 2018
 Uhr
   

Baurecht / VOB für Auftraggeber

 
Inhouse-Schulung, Inhouse-Training, Firmeninternes Seminar

 

Mit der Entscheidung zur Realisierung von Baumaßnahmen sind in der Regel große Investitionen verbunden. Um die wirtschaftlichen Risiken eines solchen Investitionsvorhabens in überschaubaren Dimensionen zu halten und die rechtlichen Beziehungen zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer klar zu gestalten, erfordert die Vergabe von Bauleistungen von den verhandelnden Einkäufern intensive Kenntnisse im Baurecht - insbesondere da sie auf der „Gegenseite“ in der Regel auf sehr gut geschulte Partner treffen. Kann bei der Vertragsgestaltung häufig noch auf im Unternehmen vorhandene Vertragstexte zurück gegriffen werden, stehen dem Einkäufer bei der Vertragsdurchführung jedoch solche Hilfsmittel nicht zur Verfügung. Hier werden von ihm Kenntnisse der VOB oder anderer bauvertragsrechtlicher Regelungen verlangt. Der richtige Umgang mit diesen und die Einschätzung der rechtlichen Situation sind daher notwendig, um die richtigen Entscheidungen zu treffen.

 

Trainingsschwerpunkte

  • Vergabe von Bauleistungen
  • Vertragsdurchführung
    • BGB-Werkvertragsrecht
    • VOB-Bauvertrag

 

Teilnehmer

Eine maximale Personenzahl von 15 Personen ist empfehlenswert.

 

 

Dauer

2 Tage

 

Zielgruppe

Einkaufsleiter oder Mitarbeiter in einer Einkaufsabteilung, die verantwortlich Bauverträge abschließen und gestalten

 

Methodik

Vortrag, Lehrgespräch, Einzel- und Gruppenübungen

 

Ansprechpartner
Inhouse-Schulungen

Informationen und Kundenbetreuung

Heike Grumann
Telefon: 06150/1070-10
Fax : 06150/1070-22
E-Mail (bitte anklicken)

 

Konzepte und Angebote

Manfred Lensing
Telefon: 06150/1070-11
Fax : 06150/1070-22
E-Mail (bitte anklicken)


Kleingruppen
Excellence Akademie

Bitte beachten sie auch als Alternative zur Inhouse-Schulung unsere attraktiven Konditionen für Kleingruppen von 2 oder mehr Personen zum offenen Seminar:

Baurecht/VOB für Einkäufer

06.-07.02.19
Stuttgart
VA-Nr.: 52196350

04.-05.11.19
Darmstadt
VA-Nr.: 52196351


Seminarthemen
Offene Seminare

- Führung und Kommunikation
- Logistik
- Einkauf
- Verhandlungsführung
- Vertragsrecht
- Technik für Kaufleute

   Seitenanfang