Samstag, 18. November 2018
 Uhr
   

Preiserhöhungen abwehren und Preisverhandlungen mit Lieferanten sicher führen

 
Inhouse-Schulung, Inhouse-Training, Firmeninternes Seminar

 

Eine anspruchsvolle Zielsetzung von Fach- und Führungskräften im Einkauf besteht darin, r das eigene Unternehmen kostengünstige Lieferantenquellen zu erschließen und im Zeitablauf zu erhalten und zu sichern. Die Erhaltung und Sicherung kostengünstiger Bezugsquellen beinhaltet damit auch die Aufgabe drohende, ungerechtfertigte Preiserhöhungsforderungen und Verschlechterungen der Einkaufskonditionen zu vermeiden.

Hierzu benötigen Einkäufer in Preisgesprächen neben Verhandlungsgeschick und der Beherrschung von Fragetechniken auch das kaufmännische Rüstzeug zur Entwicklung von Argumentationsketten, damit die Forderungen nach Preiserhöhungen abgewehrt werden können.

In diesem Seminar erfahren die Teilnehmer von einem erfahrenen Einkaufsexperten praxiserprobte Möglichkeiten und Wege zur erfolgreichen Abwehr von Preiserhöhungsforderungen. Weiterhin üben die Teilnehmer in Rollenspielen die Gesprächslenkung von Jahresverhandlungen mit Lieferanten. Wege zur Sicherung und Erhaltung von kostengünstigen Lieferantenquellen werden aufgezeigt.

 

Trainingsschwerpunkte

  • Preise kalkulieren und festlegen
  • Preiserhöhungsforderungen analysieren
  • Beschaffungsmarketing
  • Anfragestrategien gegenüber Lieferanten
  • Vorbereitung von Preisverhandlungen
  • Sachgerechte Verhandlungen mit Lieferanten führen

 

Teilnehmer

Aus didaktischen Gründen empfehlen wir eine maximale Teilnehmerzahl von 12 Personen.

 

 

Dauer

2 Tage

 

Zielgruppe

Als Fach- oder Führungskraft im Einkauf müssen Sie im Rahmen von Verhandlungen Preiserhöhungsforderungen abwehren, sowie im Rahmen von Preisverhandlungen Preise und weitere Vertragsmodalitäten mit Lieferanten festlegen.

 

Methodik

Rollenpiele, Gesprächslenkungsmechanismen, praxiserprobte Beispiele und Wege, Fragetechniken, Argumentationshilfen

 

Ansprechpartner
Inhouse-Schulungen

Informationen und Kundenbetreuung

Heike Grumann
Telefon: 06150/1070-10
Fax : 06150/1070-22
E-Mail (bitte anklicken)

 

Konzepte und Angebote

Manfred Lensing
Telefon: 06150/1070-11
Fax : 06150/1070-22
E-Mail (bitte anklicken)


Kleingruppen
Excellence Akademie

Bitte beachten sie auch als Alternative zur Inhouse-Schulung unsere attraktiven Konditionen für Kleingruppen von 2 oder mehr Personen zum offenen Seminar:

Preiserhöhungen abwehren und Preisverhandlungen mit Lieferanten sicher führen

22.-23.11.18
Stuttgart
VA-Nr.: 52186069

15.-16.04.19
Köln
VA-Nr.: 52196067

07.-08.11.19
Stuttgart
VA-Nr.: 52196068


Seminarthemen
Offene Seminare

- Führung und Kommunikation
- Logistik
- Einkauf
- Verhandlungsführung
- Vertragsrecht
- Technik für Kaufleute

   Seitenanfang