Samstag, 18. November 2018
 Uhr
   

Preisanalyse im Einkauf - Kostenstrukturen von Lieferanten

 
Inhouse-Schulung, Inhouse-Training, Firmeninternes Seminar

 

Zum Erkennen sachgerechter Einsparungspotenziale bei Lieferanten, müssen Sie als Einkäufer die Kostenstruktur Ihrer Lieferanten und deren Leistungen und Produkte verstehen und beurteilen können.

Ausgehend von generell verfügbaren Kostenstrukturen und den gängigen betriebswirtschaftlichen Kalkulationsverfahren erlernen Sie in diesem Seminar, wie Sie Kalkulationen und Preise Ihrer Lieferanten zum Teil mit sehr einfachen Mitteln und Wegen nachvollziehen können. Die Bewertung und Beurteilung der Preisstrukturelemente ermöglicht Ihnen, den Dialog mit Ihrem Lieferanten sachorientiert zu führen, Einsparungspotenziale

 Einsparungspotentiale, Einsparpotenziale, Einsparpotentiale

gemeinsam aufzuspüren und für beide Seiten gewinnbringend zu nutzen.

 

Trainingsschwerpunkte

  • Einflüsse auf den Preis einzukaufender Leistungen
  • Grundsätzliche Kostenstrukturen von Lieferanten
  • Informationsquellen über Kostenstrukturen von Lieferanten
  • Preisanalyse/Preisstrukturanalyse als Tool für den Einkäufer
    (Vollkostenrechnung, Teilkostenrechnung, Cost-Break-Down,

     cost break down

    Stundenverrechnungssatz, Maschinenstundensatzrechnung)
  • Zielkostenmanagement über Target Costing
  • Total Cost of Ownership-Betrachtung 

    Total-Cost-of-Ownership, Totat Cost of Ownership

 

Teilnehmer

Eine maximale Personenzahl von 15 Personen ist empfehlenswert.

 

 

Dauer

2 Tage

 

Zielgruppe

Facheinkäufer bzw. -innen in verantwortlicher Position, die sich auf eigenverantwortliche Kompetenzen vorbereiten.

 

Methodik

Vortrag, Lehrgespräch, Einzel- und Gruppenarbeit, Übungen

 

Ansprechpartner
Inhouse-Schulungen

Informationen und Kundenbetreuung

Heike Grumann
Telefon: 06150/1070-10
Fax : 06150/1070-22
E-Mail (bitte anklicken)

 

Konzepte und Angebote

Manfred Lensing
Telefon: 06150/1070-11
Fax : 06150/1070-22
E-Mail (bitte anklicken)


Kleingruppen
Excellence Akademie

Bitte beachten sie auch als Alternative zur Inhouse-Schulung unsere attraktiven Konditionen für Kleingruppen von 2 oder mehr Personen zum offenen Seminar:

Preisanalyse - Kostenstrukturen von Lieferanten verstehen und gewinnbringend nutzen

05.-06.11.18
Köln
VA-Nr.: 52186122

28.-29.03.19
Frankfurt/M.
VA-Nr.: 52196120

03.-04.07.19
Stuttgart
VA-Nr.: 52196121

21.-22.11.19
Köln
VA-Nr.: 52196122


Seminarthemen
Offene Seminare

- Führung und Kommunikation
- Logistik
- Einkauf
- Verhandlungsführung
- Vertragsrecht
- Technik für Kaufleute

   Seitenanfang