Samstag, 18. November 2018
 Uhr
   

Lieferantenbewertung und Risikosteuerung im internationalen Einkauf

 
Inhouse-Schulung, Inhouse-Training, Firmeninternes Seminar

 

Durch die Internationalisierung und Globalisierung der Beschaffung von Gütern und Dienstleistungenwerden komplexe Lieferketten mit vielen verschiedenen Partnern und mit logistischen, qualitativen, kulturellen und finanziellen Versorgungsrisiken geschaffen.

Aufgrund ihrer systematischen Verknüpfung können gerade die hocheffizienten internationalen Supply Chains bereits durch das Auftreten einer einzigen Störursache hochgradig betroffen sein.

Aber auch weniger komplexe Geschäftsbeziehungen mit Lieferanten im Ausland bergen nicht unerhebliche spezifische Risiken.

Zur Vermeidung von "Störfällen" in der Supply Chain gilt es sowohl beim Lieferantenmanagement als auch beim Risikocontrolling durch entsprechende Frühwarnsysteme gegenzusteuern.

 

Trainingsschwerpunkte

  • Trends, Entwicklungen und Gestaltungsfelder
  • Risikomanagement in Einkauf und Supply Chain
  • Risikocontrolling und Implementierung von Frühwarnsystemen
  • Lieferantenkrisen erkennen und gegensteuern
  • Risikominimierung durch Lieferantenmanagement
  • Beherrschung der Risiken im internationalen Einkauf
  • Der Risiko(not)fall: Handlungsoptionen bei kritischen Lieferanten
  • Radarsysteme zur Risikoerkennung bei Lieferanten

 

Teilnehmer

Eine maximale Personenzahl von 15 Personen ist empfehlenswert.

 

 

Dauer

2 Tage

 

Zielgruppe

Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter in den Bereichen Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik, die Risiken in ihren internationalen Lieferketten frühzeitig erkennen und zeitnah gegensteuern wollen.

 

Methodik

Vortrag, Lehrgespräch, Einzel- und Gruppenarbeit

 

Ansprechpartner
Inhouse-Schulungen

Informationen und Kundenbetreuung

Heike Grumann
Telefon: 06150/1070-10
Fax : 06150/1070-22
E-Mail (bitte anklicken)

 

Konzepte und Angebote

Manfred Lensing
Telefon: 06150/1070-11
Fax : 06150/1070-22
E-Mail (bitte anklicken)


Kleingruppen
Excellence Akademie

Bitte beachten sie auch als Alternative zur Inhouse-Schulung unsere attraktiven Konditionen für Kleingruppen von 2 oder mehr Personen zum offenen Seminar:

Lieferantenbewertung und Risikosteuerung im internationalen Einkauf

13.-14.12.18
Stuttgart
VA-Nr.: 52186091


Seminarthemen
Offene Seminare

- Führung und Kommunikation
- Logistik
- Einkauf
- Verhandlungsführung
- Vertragsrecht
- Technik für Kaufleute

   Seitenanfang